Parques de Almería

Parks

Almeria ist eine Stadt, die mehr und mehr auf Grünflächen innerhalb des Stadtgebiets setzt. In den letzten Jahren hat man verstärkt in die Erschaffung und Pflege von Parks investiert, sowohl für ihre Bürger, als auch für ihre Besucher. Das Ergebnis dieser Bemühungen ist der Preis, mit dem Almeria 2016 für den Parque de las Familias (der Familienpark) ausgezeichnet wurde,  die “Goldenen Schaukel” für den besten Kinderspielplatz Spaniens. Darüber hinaus verfügt Almeria nun über eine eigene App, um die Parks der Stadt, ihre Lage und die Aktivitäten, die man darin ausüben kann kennen zu lernen.

Parque de las familias

Ein Park, der mit der “Goldenen Schaukel” für den besten Kinderspielplatz Spaniens ausgezeichnet wurde. Er hat verschiedene Spielbereiche, vor allem für Kinder, aber es gibt auch Bereiche mit Fitnessgeräten für Erwachsene und Fahrradwege. Es gibt auch Brunnen, Schaukeln, Spielplätze, Bereiche mit einem klaren Fokus auf die Geschichte und den Ursprung der Stadt Almeria, mit Flächen, die dem Meer (wo der Leuchtturm steht), dem Kino (eine große Zelluloidrolle) und der Alcazaba von Almeria gewidmet sind.

Der Park ist zusätzlich mit Trinkwasserbrunnen und Restaurants ausgestattet.

Nicolas Salmeron Park

Dieser Park, der Nicolas Salmeron, einem der berühmtesten Bewohner Almerias gewidmet ist, liegt zwischen dem Hafen und der Stadt. Es ist der älteste Park der Stadt und ist mit Brunnen, Blumenbeeten, Kinderspielplätzen, Wasserspielen und einem umfangreichen Baumbestand verziert. Außerdem ist er lebende Geschichte der Stadt und war der Ort, an dem in der Vergangenheit Dreharbeiten von Filmen wie Lawrence von Arabien oder Der Wind und der Löwe stattfanden. Im Park selbst gibt es ein gastronomisches Angebot in Form von Kiosken und er kann wegen seiner Länge und seiner Lage Ausgangspunkt für verschiedene Routen durch die historische Altstadt sein.

Andarax Park

Der neu gebaute Park verläuft entlang der Mündung des Andarax Flusses, im Osten der Stadt. Er ist in der Stadt der Park mit der größten Ausdehnung und bietet dem Besucher viele verschiedene Möglichkeiten. Es gibt Bereiche zum Grillen, einen Hundepark, einen großen See, einen Bereich mit arabischen Bauten und Wasserbecken, einen Bereich, in dem die Pflanzenwelt der Provinz unter dem Aspekt der Trockenheit dargestellt wird, Fahrradwege, Brunnen und Trinkwasserbecken.

Wegen seiner Ausmaße ist er der perfekte Park zum Sporttreiben, sowohl zum Fahrradfahren, als auch zum Laufen.

Botanischer Garten El Boticario

In diesem Park wird auf 14 Hektar versucht, die verschiedenen Landschaftsformen der Provinz mit mehr als 1300 Bäumen, 2000 Sträuchern und 75 anderen Pflanzen nachzustellen. Er befindet sich in Los Llanos de la Cañada, 10 Minuten vom Stadtzentrum Almerias entfernt. Die Aufteilung des Parks in verschiedene Themenbereiche erlaubt es uns einen arabischen Bereich mit Wasserbecken und Orangenbäumen zu besuchen, einen bergigen Bereich, einen Wüstenbereich etc. Außerdem gibt es einen Spielbereich mit Rutschen, Schaukeln, eine Seilrutsche und Bänke und Tische zum Ausruhen oder Essen. Über die ganze Länge des Parks verläuft ein Radweg, der auch zum Joggen benutzt wird.

Andere Parks

Wenn du mehr Parks in Almeria kennen lernen möchtest, lade dir unsere APP Parques y Jardines de Almería (Parks und Gärten in Almeria) herunter, die für iphones und Android zur Verfügung steht.
app_store
Google_Play
X